Mittwoch, 27 Juli 2016
A+ R A-

Chronik der Homepage

bis Oktober 2009

Chronik der Homepage des Paulsen-Gymnasiums

Bis zum 19.12.2008 besaß die Schule eine auf reinem HTML-Code basierte Homepage. Diese war recht gut strukturiert, besaß jedoch keinerlei Anbindung an eine Datenbank. Somit war die Wartung dieser Page recht aufwendig. Auch ließen sich neue Artikel und Beiträge nur schwer einbinden. Galerien oder sich selbst aktualisierende Terminkalender, wie man sie von heute [2009] üblichen Homepagen kennt, gab es nicht oder ließen sich nur unter größtem Aufwand realisieren. Die damalige Homepage-AG beschloss daraufhin, eine neue Homepage für die Schule zu entwickeln. Am 19.12.2008 hieß es dann :

 

Paulsen macht alles neu!

Website-Relaunch des Paulsen Gymnasiums am 19.12.08

Dies war im Dezember 2008 der Aufmacher für unsere neue Homepage.

Damals wurde der neue Webauftritt der Schule wie folgt dargestellt:

Am heutigen Tage, dem 19.12.2008, wurde unsere neue Website publiziert. Die vorhergehende Seite bestand nun schon seit 2002 - demnach 6 Jahre. In diesen 6 Jahren hat sich vieles verändert - ob im Internet oder auch auf dem Paulsen Gymnasium. Mit den Jahren wurde die Seite immer träger, unkomfortabler und schlechter zu warten - die technische Seite einmal vollkommen ausgenommen. Somit wurde es Zeit, einen Bruch zu setzen und eine neue, zeitgemäßere Seite zu gestalten. Dies geschah im Jahre 2008. Das Homepage-Team der Schule entwarf und verwarf zahlreiche Entwürfe, Ideen und Konzepte. Es war ein langer Weg bis zum heutigen Tage. Mit den neuen Seiten macht der Internetauftritt des Paulsen Gymnasiums endlich den Sprung in das Web 2.0: Ein schuleigenes Forum, ein Eintrag in der Wikipedia und ein überwiegend von Schülern betriebener Blog sind nur ein paar der neuen Elemente.

Im Allgemeinen soll die Seite den Schülern, Lehrern, Eltern, Zukünftigen, Ehemaligen und selbstverständlich auch allen anderen Besuchern ein neues Erlebnis von Schule im Internet ermöglichen. Endlich können sich die Schüler mit der Schule identifizieren.

Betreten wir nun das Jahr 2009 - ein Jahr mit vielen Veränderungen am Paulsen Gymnasium.

Oktober 2009 - September 2013

Leider fand dieser Webauftritt trotz großer Bemühungen des Teams der Homepage-AG keine große Resonanz. Sicherlich hat die damals neue Seite den Sprung in das WEB 2.0 vollzogen, aber an den Besuchern der Seite ist dieses Ereignis eher vorbeigegangen. Die Seite brachte den Besuchern eben kein neues Erlebnis von Schule im Internet und mit dieser Seite konnten oder wollten sich die Schüler eben nicht mit der Schule identifizieren.

 

Was hat sich nun geändert ?

  • Der Webauftritt soll die Visitenkarte unserer Schule im Internet sein. Dazu haben wir jetzt ein echtes CMS ( Content-Management -System ) verwendet.
  • Auf der Startseite soll sofort unsere Schule identifizierbar sein. Gleichsam sollen alle wesentlichen Informationen, insbesondere zur Kontaktaufnahme, auf der Startseite ersichtlich sein.
  • Die Inhalte der Startseite sollen dynamisch, d.h. austauschbar sein.
  • Das Layout hat sich grundlegend geändert, u.a. ist jetzt viel mehr "Farbe" im Spiel.
  • Großen Wert haben wir nunmehr auf Interaktion mit den Besuchern der Homepage gelegt. So gibt es nun einen Schulrundgang, bei dem der Besucher die Schule erkunden kann, es gibt den Galeriebereich, wo Bilder zu den Höhepunkten des Schullebens zu sehen sind bzw. bald zu sehen sein werden, es gibt jetzt auch ein Gästebuch, einen separaten Link- und Downloadbereich und vieles andere mehr.
  • Das Team der Homepage-AG wurde verstärkt. Einige Teammitglieder arbeiten vornehmlich als Redakteure und sind für die inhaltliche Gestaltung verantwortlich, andere AG-Mitglieder kümmern sich mehr um die technische Umsetzung und Betreuung der Homepage.

Es hat sich also viel getan und wir hoffen, dass die Homepage des Paulsen-Gymnasiums nunmehr fit für das WEB im Jahr 2009 ist.

 

Und wie sieht es mit der Homepage im Jahr 2011 aus ?

Bekanntlich vergisst das Internet nichts. Dies gilt auch für die Homepage unserer Schule. Nach langer Suche konnte noch ein Exemplar aus dem Jahre 2007 aufgetrieben werden. Die e-Mail-Adresse auf dieser Seite ist zwar nicht mehr gültig, einige Bilder sind auch nicht mehr erreichbar, aber dennoch ist es recht interessant, sich auch noch einmal diese Seite anzusehen.

Homepage des Paulsen-Gymnasiums aus dem Jahr 2007

 

 

Und was gibt es nun auf der aktuellen Homepage an Neuigkeiten ?

  • Das Layout wurde überarbeitet und ist nun insgesamt stimmiger, die Page macht nun einen noch professionelleren Eindruck.
  • Beiträge können nunmehr kommentiert werden. Damit haben die Besucher unserer Homepage die Möglichkeit, direkt mit uns in Kontakt zu treten.
  • Das Paulsen-PINboard ist online geschaltet. Jeder Besucher hat hier die Möglichkeit kleine Informationen, Bilder oder gar Videos auf der Homepage darzustellen.
  • Es gibt einen Bereich Schüler helfen Schüler, der zwar derzeit noch nicht stark genutzt wird, aber dennoch zum Lernerfolg beitragen kann.
  • Es gibt je einen Informationsbereich für Schüler,Eltern, Lehrer und ehemalige Mitschüler des Paulsen-Gymnasiums.
  • Mit der Akzeptanz unserer Homepage sind natürlich auch die Besucherzahlen gestiegen.
  • Waren es vom 26.11.2006 bis zum 23.04.2007 insgesamt 543 Besucher, also rd. 4 Besucher / Tag,
  • so waren es im Zeitraum 25.10.2009 - 20.08.2011 insgesamt 173 595 Besucher, also immerhin 261 Besucher / Tag.

 

September 2013 - April 2015

 
Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage. Gut vier Jahre ist die Homepage des Paulsen-Gymnasiums in dieser Form nun schon alt. Mit dem 25. Oktober 2009 wurde die Seite für Schüler, Eltern und Lehrer im Web freigeschaltet. Damals wie auch heute erfreut sich die Seite einer großen Beliebtheit. Weit mehr als 500 000 Besucher konnten wir auf unserer Internetseite begrüßen. Dies ist ein toller Erfolg dieser Seite.

Dennoch die Seite ist in die Jahre gekommen. Sowohl technisch als auch vom Design entspricht sie nicht mehr (ganz) dem Stand dessen, was heute mit einer modernen CMS machbar ist. Nach gut 390 Stunden Entwicklungsarbeit ist nun die neue Seite entstanden, mit einem frischen Design, vielen überarbeiteten und auch neuen Elementen. So wurde die Menüführung komplett neu gestaltet. Das nun verwendete MEGA-Menü ist nicht nur modern, sondern sieht zudem auch noch stylisch und gut aus. Auf das sogenannte Blog-System der alten Page wurde gänzlich verzichtet. Natürlich gibt es immer noch NEWS, aber eben nicht mehr im Blog. Auch an den Farben hat sich einiges getan. Grün spielt immer noch eine Rolle aber eben nicht nur grün. Entsprechend den vielfältigen Angeboten der Schule sollte sich dieser Umstand auch in den Farben wiederspiegeln. Auch die Profile unserer Schule werden nun stärker hervorgehoben.

Wir wünschen euch allen viel Spass mit der neuen Homepage. Schaut mal wieder rein. Es gibt immer wieder was Neues zu entdecken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Oktober 2014 : Leichte Änderungen am Design, insbesondere auf der Startseite, lassen die Homepage nun noch professioneller erscheinen.

2014-nhp-03

11.02.2015 : Es ist geschafft. Heute hatten wir den 1.000.000 Besucher auf unserer Seite.

April 2015 -

Die Homepage wurde im April und Mai 2015 nochmals "kräftig" umgestaltet.

2015-nhp-01

BLAU ist nun durchgängig die Farbe dieser Page. Dies beginnt schon beim Menü. Selbst die Button wurden farblich umgestalltet. Auch der "Image Rotator" wurde komplett neu gestaltet. Jetzt sind die Profile der Schule schon auf den "ersten Blick" sehr gut zu erkennen. Der "Image Slider" wurde nun auf die Breite der Homepage vergrößert, die Navigationsbutton für den Slider sind verschwunden. Die Bilder wechseln dennoch, werden jetzt aber nicht mehr mit aktuellen Informationen gemischt.

2015-nhp-02

Für aktuelle Informationen, wie hier die Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der Schule, steht jetzt ein zusätzlicher "Image Slider" zur Verfügung. Das Design dieser Informationsbilder wurde ebenfalls aufgewertet. Transparenz und einheitliche Farben im Blauton bestimmen nun diesen Bereich.

2015-nhp-03

Auch im NEWS-Slider (hier oben links) dominiert die Farbe Blau. Auch der Willkommensbereich wurde leicht umgestalltet und nun nochmehr an das Design der Page angepasst. Komplett neu wurde auch der Bereich "Neu an der Schule ?" gestalltet. Der Rahmen dieses Sliders ist nun einheitlich für alle Bilder in diesem Bereich.

2015-nhp-04

Ja, so sehen jetzt die NEWS auf unserer Homepage aus. Jeder neue Beitrag beginnt jetzt mit einem Bild in der vollen Breite der Seite.

2015-nhp-05

Neu ist nun auch der Bereich "Artikel zu XXX auf dieser Homepage", in dem nochmals alle Artikel zu einem bestimmten Bereich auf dieser Page, wie hier zum Fachbereich Biologie, zu finden sind. Dieser Bereich wurde einheitlich für alle Fachbereiche und für alle "Höhepunkte im Schulleben" eingefügt.

Neben diesen Neuerungen wurden an weiteren Stellen Detailverbesserungen durchgeführt. Es sind aber auch einige Teile von der Page verschwunden, wie z.B. der Farbumschalter im unteren Bereich der Seite. Dieser machte nun keinen Sinn mehr.

Wir wünschen euch nun weiterhin viel Spass mit der neu umgestalteten Homepage unserer Schule.

Kommentare   

 
+1 #1 Tolle SeiteHerr Mai 2015-05-14 18:22
Gratulation zu eurer Homepage. Ich habe schon lange nicht mehr eine so gut gemachte und informative Schulhomepage gesehen. Respekt und macht weiter so.
Beste Grüße aus Hamburg.
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Es gelten die Regeln, wie sie im Impressum dieser Seite zu finden sind. Bei Verstoß wird der Kommentar nicht freigegeben. Achtung... die e-Mail-Adresse und die Website werden im Kommentar nicht angezeigt.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Besucherstatistik ...

1682908
HeuteHeute509
GesternGestern1144
Diese WocheDiese Woche2604
Diesen MonatDiesen Monat31420
AlleAlle1682908
meisten 12.11.2015 : 3362

Und zum Schluss ...

2016-01.png

Hier sind wir ...

Paulsen - Gymnasium
Gritznerstraße 57  12163 Berlin
Tel:  + 49 30 797 425 30
Fax: + 49 30 797 425 40
Mai : paulsengymnasium@pg-berlin.de

  S1 bis Rathaus Steglitz
  U9 bis Schloßstraße oder bis Rathaus Steglitz
  M48, M82, M85, X83, 170, 186, 188, 282, 283, 284, 285, 380